Basisausbildung

 

Als Basisarbeit wird der Einstieg in den Hundesport bezeichnet. Die erste Prüfung, unabhängig in welche Sparte sich ein Team später bewegen möchte, ist immer dieselbe. Dabei handelt es sich um die so genannte Begleithundprüfung. Die Prüfung gliedert sich in drei Abschnitte: Theorie-, Platz- und Straßenteil.

Wir vermitteln eine faire Kommunikation mit deinem Hund und zeigen Grundkommandos, die im Alltag nützlich sind. Alle Übungen sind an die Elemente der Begleithundprüfung angelehnt.

Um die Grundkommandos zu erlernen haben wir noch viele interessante Übungen auf Lager, die sicher dir und deinem Hund Spaß machen und die ihn geistig und körperlich auslasten.

  • Sitz

  • Platz

  • Ablage/Liegen auf Entfernung

  • Bei-Fuß-Laufen mit und ohne Leine

  • Kommen auf Befehl

  • gleichgültiges, freundliches Verhalten gegenüber fremden Menschen und Artgenossen


Wenn du dich entschließen solltest eine Ausbildung bei uns in der Basisgruppe zu besuchen, bitte folgendes mitbringen:

  • Impfpass und Haftpflichtversicherung

  • kleine Leckerchen und Lieblingsspielzeug

  • 1 Meter lange Leine (keine Flexleinen)

  • Halsband/Geschirr


GHV Flensburg e. V.

Altholzkrug

24976 Handewitt-Weding

- Platzanlage -

weitere Links

  • DVG - Deutscher Verband der Gebrauchshundsportvereine e.V.
  • agility-nord - Agility Termine Schleswig-Holstein
  • O.M.A. - Hundesportkalender
  • CIT - Tiernahrung